AGB’s

Der Kunde für eine PranaVita persönliche Behandlung oder PranaVita Fernbehandlung stimmt folgender Erklärung zu:

Ich wurde darüber informiert und nehmen zur Kenntnis, dass ich ausdrücklich darüber aufgeklärt wurde, dass ich lediglich Hilfestellung unter Zuhilfenahme von energetischen Arbeitsmethoden erhalte.

Da diese Maßnahmen und die Auswahl der Maßnahmen zur Wiederherstellung und Harmonisierung der Körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Dementsprechend stellt die energetische Arbeitsmethode keinerlei Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlungen dar, auch keinerlei Ersatz für eine psychologische und psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung.

Ich wurde darüber informiert, dass ich mich für die Diagnoseerstellung und Therapie an meinem Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten zu wenden habe.

Ich bestätige, dass mir keinerlei wie immer gearteter Erfolg, insbesondere kein Heilungs- oder Linderungserfolg versprochen worden ist und ich freiwillig in dieser Behandlung einwillige.

Die energetische Behandlung, insbesondere die Fernbehandlung, ist keine Arbeitsmethode im Sinne des empirischen, naturwissenschaftlichen Erkenntnisbereiches. Die Wirkungsweise und der Erfolg der energetischen Behandlung ist wissenschaftlich nicht belegt, daher nicht vorhersagbar bzw. messbar.

Ich erkläre ausdrücklich, dass ich die Hohe der Behandlungsgebühr für angemessen erachte.

Als Klient einer PranaVita persönliche Behandlung oder PranaVita Fernbehandlung stimme ich dieser Erklärung zu.